Monat: Juni 2019 (Seite 1 von 4)

ÜMB: An einem Strang ziehen

An diesem sonnigen Vormittag sind viele helfende Hände nötig, um den Einmaster, ein alt ehrwürdiges Segelschiff aus dem Jahr 1915 mit dem klangvollen Namen „Lauwerszee“ bereit zu machen für den Törn hinaus auf das holländische Wattenmeer. Während Skipper Aart Puper die notwendigen Handgriffe erklärt, bereiten die Jugendlichen der Abenteuerkiste das Fock-, das Groß- und das Besansegel vor. Sie befestigen Seile und steuern das 26 Meter lange Schiff aus dem Hafen von Harlingen. Vor ihnen liegen vier Tage, die den Jugendlichen viel Arbeit abverlangen, körperliche ebenso wie geistige. Denn was auf den ersten Blick wie ein Urlaubstripp anmutet, dient als Schulungsmaßnahme. Nicht, um einen Segelschein zu erwerben, sondern die Übermittagsbetreuung sowie das AG-Programm am Augustinianum zu planen. Weiterlesen

Abenteurer auf hoher See

In den vergangenen Tagen war unser Team aus der Übermittagsbetreuung am Gymnasium mit einem Klipper auf dem holländischen Wattenmeer unterwegs. Während der fünf Tage auf „hoher See“ sind nicht nur viele frische Ideen für die ÜMB entstanden, suchen einen vierteiligen Abenteuerfilm hat das Team mit Heim gebracht. Rein schauen lohnt sich.

Ältere Beiträge