logo_ferienkisteFerienzeit ist Ferienkistenzeit! Grevens beliebtes Ferienprogramm für Kinder ab sechs Jahren lässt keine Wünsche offen.

Die Ferienkiste ist ein Ort …

… der Kreativität und Phantasie: Die Kinder erwartet eine Vielfalt kreativer Angebote

… des Lernens: Spielerisch erproben sich die Ferienkistenkinder in den unterschiedlichen Bereichen wie Sport, Kreativität und Medienarbeit. In Gruppen entwickeln sie soziale Kompetenzen. Bei der Übernahme von Verantwortung stärken sie ihr Selbstbewusstsein.

… der verlässlichen Betreuung: Die Ferienkiste ist ein ganztägiges Betreuungsangebot, das Familien entlastet.

… des Abenteuers: Es werden Spiel, Sport und eine Menge Spaß als Rezept für unvergessliche Ferien geboten.

Die Grevener Ferienkiste findet in den Oster- und Sommerferien auf dem Kinderbauernhof Wigger statt, in den Herbstferien in der Mühlenbachsporthalle und den Räumen der Anne-Frank-Schule.

Betreuung und Programm:
Die Kinder werden von geschulten ehrenamtlichen Teamern der Abenteuerkiste in altersgerechten Kleingruppen betreut. Das Programm beginnt um 9:00 Uhr und endet um 16:00 Uhr. Eine Betreuung ab 7:30 Uhr ist möglich, eine Abholung vor dem offiziellen Ende des Tagesprogramms ebenfalls.

Die Ferienkisten-Termine 2018:

Osterferien auf dem Kinderbauernhof Wigger, Maestruper Brook 8

  1. Osterferienwoche: 26. bis 29. März  (Mo bis Do, 4 Tage)
  2. Osterferienwoche: 3. bis 6. April (Di bis Fr, 4 Tage)

 

Sommerferien auf dem Kinderbauernhof Wigger, Maestruper Brook 8

  1. Sommerferienwoche: 16. bis 20. Juli (Mo bis Fr)
  2. Sommerferienwoche: 23. bis 27. Juli (Mo bis Fr)
  3. Sommerferienwoche: 30. Juli bis 3. August (Mo bis Fr)
  4. Sommerferienwoche: 6. bis 10. August (Mo bis Fr)
  5. Sommerferienwoche: 13. bis 17. August (Mo bis Fr)
  6. Sommerferienwoche: 20. bis 24. August (Mo bis Fr)

 

Herbstferien in der Mühlenbachsporthalle/Anne-Frank-Schule
Schlingstiege 2

1. Ferienwoche: 15. bis 19.  Oktober (Mo bis Fr)
2. Ferienwoche: 22. Oktober bis 26. Oktober (Mo bis Fr)

 

Kosten je Wochenprojekt (für Programm, Betreuung, Mittagessen & Getränke):

  • 65,00 Euro (5 Tage = Sommerferien, 1. Herbstferienwoche)
    Geschwister: 45,00 Euro
  • 52,00  Euro (4 Tage, Osterferien)
    Geschwister: 36,00 Euro
  • 39,00 Euro (3 Tage, 2. Herbstferienwoche)
    Geschwister: 27,00 Euro

Neu in 2018: Ferienkisten-Erlebniswochen im Sommer

Hast Du Lust auf fünf Tage Spiel, Spaß und Action? Willst Du Dich in den Sommerferien so richtig austoben? Dann sei dabei und begib Dich mit dem Ferienkisten-Team auf eine spannende Abenteuerreise.

Unser Reiseziel in der ersten und zweiten Sommerferienwoche ist das Sport- und Erlebnisdorf Hinsbeck (Nettetal).

Es erwarten Dich erlebnisreiche Tage im Wald, in der Sporthalle und auf dem Gelände des Feriendorfes, in dem wir für die Ferienkisten-Woche unsere eigenen Ferienhäuser beziehen. Das Feriendorf bietet eine Sporthalle, Tischtennisplatten, eine Kletterwand, ein Beachvolleyballfeld, eine Streetsocceranlage, ein Basketballplatz, einen Bolzplatz sowie einen Erlebnisparcours.

Weitere Infos: Feriendorf Hinsbeck

Zielgruppe:        Ferienkistenkinder ab 9 Jahre

Termin 1:            Mo, 23. Juli (8 Uhr Abfahrt) bis Fr, 27. Juli (16 Uhr Rückkehr)

Termin 2:            Mo, 16. Juli (8 Uhr Abfahrt) bis Fr, 20. Juli 2017 (16 Uhr Rückkehr)

Veranstaltungsort: Sport- und Erlebnisdorf Hinsbeck (Nettetal)

Kosten:                150 Euro pro Woche (Geschwister zahlen 100 Euro)

Leistungen: An- und Abreise per Bus, vier Übernachtungen, Vollverpflegung, Programm und Betreuung durch das Ferienkistenteam.

 

Anmeldungen ab 15. Januar. Angemeldete Teilnehmer erhalten mit der Bestätigung weitere Informationen zum Ablauf.

Der Teilnahmebeitrag wird per SEPA-Lastschrift zu dem auf dem Bestätigungsschreiben angegebenen Termin (in der Regel zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn) eingezogen. Ermäßigungen auf Grundlage der MünsterlandKarte werden angerechnet. Bitte die Karten-Nummer mit der Anmeldung einreichen.

Anmeldungen (ab 15. Januar 2018)

Entweder persönlich in unserem Büro: Abenteuerkiste Greven e.V., Friedrich-Ebert-Straße 3-5, 48268 Greven

oder online www.greven.net/ferienkiste

Anmeldeverfahren:
In jeder Ferienwoche steht ein begrenztes Platzkontingent zur Verfügung. Die Vergabe erfolgt jeweils ab dem 15. Januar nach dem Eingang der Anmeldungen. Jeder Teilnehmer erhält eine schriftliche Bestätigung. Bitte beachten Sie für die Anmeldung den jeweiligen Anmeldeschluss.

Kontakt: ferienkiste@abenteuerkiste.de

Ansprechpartnerin rund um die Anmeldungen: Tanja Kerstingskötter, Telefon 02571/920-830 (mittwochs, 15.30 bis 19.30 Uhr)

Während der Ferienkiste ist unser Team erreichbar unter 0157/37207809.

 

Die Abenteuerkiste Greven e.V. ist Veranstalter im Auftrag der Stadt Greven. Kooperationspartner ist Lernen fördern e.V..

logo-stadt-greven-300dpi-farbeDie Ferienkiste wird gefördert aus Mitteln des Kinder- und Jugendförderplans der Stadt Greven