Zum Schuljahr 2017/2018 haben das  Gymnasium Augustinianum, das Jugendamt der Stadt Greven und die Abenteuerkiste das pädagogische Übermittagsangebot neu ausgerichtet. Ab dem Sommer gliedert sich das Angebot in die drei Kernbereiche: die Aktive Pause, ein Hausaufgaben-Silentium und AG-Angebote.

Aktive Pause:

Die „Aktive Pause I“ richtet sich an Schülerinnen und Schüler, die in der 5. Stunde keinen Unterricht haben und nicht nach Hause gehen. Das Angebot umfasst ein buntes Programm an Freizeitspielen auf dem Schulhof oder verschiedensten kreativen, spielerischen Angeboten im eigenen Übermittagsraum. Ausgebildete Sport- und Gruppenhelfer des Gymnasiums (Schüler ab der 8. Klasse) bereichern und unterstützen das Angebot. Während dieser Zeit besteht auch die Möglichkeit die Hausaufgaben zu erledigen.

 

In der Mittagspause können die Schülerinnen und Schüler gemeinsam in der Mensa oder im Schülercafé zu Mittag essen. Die Sport- und Gruppenhelfer bieten auf dem Schulhof abwechslungsreiche Spiel- und Sportangebote für eine aktive Pause an.

 

Arbeitsgemeinschaften …

… (immer donnerstags) werden mit Unterstützung von den Sport- und Gruppenhelfern entwickelt und durchgeführt. Dazu gehören AGs aus unterschiedlichsten kreativen und sportlichen Bereichen:

  • Schulgarten-AG
  • Parcours-AG
  • Film-AG
  • Hip-Hop-AG
  • Ballspiele-AG

Hausaufgabensilentium
Das Hausaufgabensilentium bietet Schülerinnen und Schülern der Sekundarstufe I einen ruhigen Rahmen, ihre Hausaufgaben zu bearbeiten, um das selbstständige Arbeiten zu fördern und die Entwicklung der Eigenständigkeit voranzutreiben. So sind nach der Schule alle Hausaufgaben erledigt und der Start für die eigene Freizeitgestaltung gegeben.

Die Projekte in der Übersicht:

  • Wöchentliche AG-Angebote, durchgeführt von ausgebildeten Schülern des Gymnasiums (donnerstags)
  • Aktive Pause: Sporthelfer sorgen für Spiel, Sport und Bewegung in der Mittagspause (13.40 bis 14.40 Uhr)
  • Hausaufgaben-Silentium von montags bis freitags in der Zeit von 14.40 bis 15.40 Uhr
  • Freizeitpädagogische Angebote während der 5. Unterrichtsstunde (12.40 bis 13.40 Uhr)
  • Jährliche Sporthelferausbildung in Kooperation mit der Sportjugend im KSB Steinfurt (hier geht es zur Ausschreibung 2018)
  • Gruppenhelfer-II-Ausbildung im Sommer
  • Planung und Durchführung der Sommerspiele am Gymnasium für die Klassen 5 und 6 (vor den Sommerferien)

Wichtiges Ziel der langjährigen Kooperation zwischen dem Jugendamt der Stadt Greven, dem Gymnasium und der Abenteuerkiste ist es, Schule und Jugendarbeit miteinander zu vernetzen.

Broschüre Mein Nachmittag am Augustinianum

Ansprechpartnerin: Mara Book

Telefon 02571-8799702 oder 0157-37020839

Kontakt: book@abenteuerkiste.de

 

 

 

logo - augustinianum gymnasium

 

 

 

Gefördert aus Mitteln des LWL