Gleich zwei Mal wurden die Jugendlichen und Mitarbeiter des Kesselhaus in dieser Woche mit einem schönen Grillabend verwöhnt. Am Dienstagabend machte die Planungsgruppe mit Jens, Gillian, Carla, Lukas und Solve den Auftakt. Gemeinsam mit Freunden wurde hier die ein oder andere Wurst und einige Stücke Fleisch bei selbst gemachtem Salat genossen.

Das nahm das Team vom Kesselhaus zum Anlass und grillte am Mittwoch Abend direkt mit allen Multiplikatoren des Kesselhauses. Eingeladen hierzu waren auch alle anderen Jugendlichen, die im Kesselhaus  Projekte planen. Übrigens: Derzeit befinden sich einige Projekte in der Pipeline. Von einem großen Flohmarkt, über verschiedene Spendenaktionen und große Partys ist eine große Vielfalt in Planung.