Sieben Tage ohne Handy, Fernseher, Computer und Süßigkeiten – für die Schüler der sechsten Klassen der Gesamtschule Greven ist das kein Problem. Auch dieses Jahr schlug das Sommerlager wieder seine Zelte am Westeroder See auf und setzte ein in NRW einzigartiges Projekt um. Die Abenteuerkiste ist dabei. Von Paula-Lina Taube (Westfälische Nachrichten).