Schlagwort: Beteiligung (Seite 1 von 3)

Kesselhaus auf neuen Wegen

Stadt und Abenteuerkiste schließen einen neuen Vertrag zum Betrieb des Jugendcafés Kesselhaus ab. Der Vertrag hat eine Laufzeit von lediglich einem Jahr. Grund: Im kommenden Jahr soll ein neues Konzept erprobt werden. Hier geht es weiter zum Bericht der Westfälischen Nachrichten

Unsere Bildungsangebote 2018

Workshops, ein Bar-Camp, Wochenendschulungen sowie Tagesveranstaltugen: Für Ferienkisten-Teamer, Übermittagsbetreuer und Jugendliche, die sich in Projekten der Kinder- und Jugendarbeit engagieren wollen, bieten wir auch im kommenden Jahr ein umfangreiches Fortbildungsangebot. Hier geht es zu den Angeboten 2018

Frische Ideen für die Ferienkiste

Die Ferienkiste soll Zuwachs erhalten. Ergänzend zu den Wochenprogrammen auf dem Kinderbauernhof Wigger plant die Abenteuerkiste im kommenden Jahr zwei fünftägige Freizeiten in den Sommerferien. Ältere Ferienkistenkinder erhalten dann die Möglichkeit, mit dem Team jeweils eine Woche lang ihre Ferien außerhalb Grevens zu verbringen. Die Ferienkisten-Freizeiten dienen als Probelauf und sind auch eine Reaktion auf die deutlich steigende Nachfrage nach Ferienangeboten für Grundschulkinder. Weiterlesen

Licht aus, Vorhang auf, Spot an: Theater bei der Abenteuerkiste

Vorhang auf: Teamer der Abenteuerkiste tasteten sich auf einer Theaterpädagogik-Schulung an ein ganz neues Themenfeld heran. Referentin Tabea Niepel (vorne links) zeigte verschiedenste Formen des Theaters und was dabei mit Kindern besonders wichtig ist. Weiterlesen

Abenteuerkiste macht eigenes Profil sichtbar

Es dauerte keine zwei Stunden, da waren viele bunte Zettel beschriftet und zu einem Mosaik zusammengefügt. Die Angebote der Abenteuerkiste, ihre Kooperationspartner, Bildungsmöglichkeiten und Mitbestimmungsformen innerhalb des Vereins – all das fügten die Teilnehmer eines Workshops zu einem farbigen und vielseitigem Bild zusammen. Weiterlesen

Ältere Beiträge